Road to Roth – 2017

Als wir letztes Jahr den Sven Kopetzki in Roth bei seinem Wettkampf begleitet haben, haben wir so viel Lunte geleckt, dass wir uns am Montagmorgen angestellt haben, um 3 Staffelplätze zu bekommen. Anstellzeit: 5:30 Uhr (da muss mann richtig einen an der Rührschüssel haben)

Lehrter SV Triathlon 1 (Männe Kopmeier, Daniel Wedekin, Lars Kopmeier)

Lehrter SV Triathlon 2 (Katrin Wilhelms, Frank Nelke, Marc Wilhelms)

Lehrter SV Triathlon 3 (die gefürchteten schnellen Kopetzkis und Detlef Hellwig)

Anreise war ab dem 05.07.2017 zum Waldcamping am Brombachsee. Nur Detlef und Gundula haben wir nicht gefunden – diese haben einen anderen Waldcamping / Brombachsee gefunden. Sie sind aber nach 2 Tagen zu uns umgesiedelt. Am Freitag kamen noch die Kopmeiers als letztes dazu. Nach Startunterlagen holen und auf der Messe shoppen ging es los.

Es starteten Greta und Bela beim Bambinilauf am Donnerstag.

Challenge Roth 2017 – Bambini Lauf

Für Till ging es am Freitag bei der Junior-Challenge um alles. Platz 24 gesamt, Platz 18 männlich in 14:38 min (Schwimmen 3:00, Rad 10:18 und Laufen 1:19). Hanna hatte leider einen Rollerunfall am Campingplatz, so dass sie nicht starten konnte.

Challenge Roth 2017 – Junior Challenge

Dann wurde es für die Großen scharf. Am Samstag einchecken und Wettkampfbesprechung. Am Sonntag war um 9:00 Uhr Startschuss für alle 3 Staffeln. Alle Staffeln kamen wie folgt heile ins Ziel:

Lehrter SV Triathlon 2: Platz 192 gesamt, Platz 67 mixed in 10:24:06 (1:11:53, 5:41:49, 3:26:43)

Lehrter SV Triathlon 3: Platz 260 gesamt, Platz 102 mixed in 10:42:15 (1:19:45, 6:05:45, 3:13:43)

Lehrter SV Triathlon 1: Platz 331 gesamt, Platz 181 männlich in 10:59:09 (1:06:32, 5:24:37, 4:24:36)

Insgesamt waren ca. 660 Staffeln am Start, 330 mixed.

Und eins muss ich mal allen sagen, wer mit dem Rad noch nicht am Solarer Berg war, hat echt was verpasst – bekomme jetzt beim Schreiben eine Gänsehaut – von dem geilen Publikum. O-Ton Daniel: oder Pipi im Auge.

Mann, war das ne geile Zeit mit euch. Schön, dass wir zusammen weg waren.

  • Danke Roth

Challenge Roth 2017 – Team

Sven, Tina, Till, Bela, Katrin, Willi, Greta, Hanna, Männe, Lars, Daniel, Jacqueline, Theresa, Detlef, Gundula, Astrid und der Schreiber Frank

2018-01-04T17:04:38+00:00 9. Juli 2017|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Road to Roth – 2017

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo