Tobias erringt Altersklassensieg beim Chia Sardinia 70.3 Triathlon

Am 28.04.2018 startete Tobias vor einer  beeindruckenden Küstenkulisse beimzum ersten Mal auf einer Mitteldistanz.Es galt, im äußersten Süden  Sardiniens 1600 m im Meer zuabsolvieren, auf 90 km 1100 Höhenm eter mit dem Rad zu erklimmen und anschließend flache 21km im Laufen zurückzulegen.

Beeindruckt von der Natur und mit großem Respekt vor der zu bewältigenden Strecke war es das Ziel  des sonst eher auf der Kurzdistanz beheimateten Triathleten, mit soliden und kontrolliertenLeistungen glücklich ins Ziel zu kommen. Das Training war nur bedingt auf den spontanen Start beim Chia Sardinia 70.3 Triathlon ausgerichtet, sodass sich die frühe Teilnahme in der Saison als unvorhersehbares Abenteuer für Tobias gestaltete und ein Finish nicht garantiert sein konnte. Umso beeindruckender war die atemberaubende Zeit von 3:47:45 h, die der Weltmeister Jan Frodeno im Vorjahr auf die Strecke gebrannt und die Veranstaltung bekannt gemacht hatte.

Um 9.30 Uhr startete Tobias gemeinsam mit etwa 300 Profi- und Agegroup-Athleten in das vom Wind aufgewühlte Mittelmeer. Hohe Wellen machten dem Feld an diesem Tag zu schaffen, doch
Tobias konnte glücklich unter ihnen hindurchtauchen. Nach 22:25 Minuten verließ er die wegen der rauen Bedingungen um 300 m verkürzte Schwimmstrecke und stieg auf’s Rad.
Wie im Vorhinein mit dem erfahrenen Lehrter Udo besprochen, fuhr Tobias defensiv los und steigerte suksessiv das Tempo, um insbesondere an den Anstiegen Zeit gutzumachen. Nach einem
soliden Ritt war nach 2:39:18 h die Fahrt auf der traumhaften Küstenstraße beendet. Es folgte ein Lauf, der die fehlenden Trainingskilometer offenbarte – dennoch konnte Tobias ohne große
Einbrüche auf der heißen Landstraße einen Halbmarathon in 1:37:30 absolvieren. Die Aussicht auf ein Finish unter der 5-Stunden-Marke und eine Top-Platzierung in der Altersklasse ließ die
Schmerzen vergessen, sodass das Tempo auf den letzten Kilometern wieder gesteigert werden konnte.

Dankbar und glücklich über das Abenteuer Mitteldistanz an einem so eindrucksvollen Ort meldet sich Tobias mit einem 1. Platz in der Altersklasse 25-29 und einem 23. Gesamtplatz zurück in
Lehrte und schaut gespannt auf die kommende Saison 2018.

2018-05-03T15:21:27+00:00 28. April 2018|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Tobias erringt Altersklassensieg beim Chia Sardinia 70.3 Triathlon

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo