Unser Fitness-Studio

Kinder-Sportschule

Die 1. Damen Mannschaft 2017/18

Regionsliga

obere Reihe von links: Holger John, Angela Treptow, Chiara-Vanessa Kleinertz, Mara Wesner, Elisabeth Klußmann, Vanessa Hirmke, Vivien Hanns, Sarah Berger, Marie Somnitz, Claudia Ewert-Schönstein, Dörthe John

untere Reihe von links: Milena Wahlmann, Efsane Kezer, Lara Sievers, Stefanie Primke, Lisa Wegener, Alena-Carlotta Spohr

Es fehlen: Anna Derkowski, Lina Adams, Delia Ewert-Schönstein, Katharina Ahrens

Die Tabelle

[/fusion_text]

Trainingszeiten
Mannschaft Jahrgänge Tag Zeit Ort Trainer
1. Damen ab 1998 Montag 18:30 – 20:00 Uhr Friedrichstr. Claudia Ewert
Donnerstag 18:30 – 20:00 Uhr Schlesische Str.

 

Derby-time = Sieger-time ! 1. Damen

Im Heimspiel gegen Sehnde konnten wir erneut 2 Punkte einfahren. Von Anfang an dominierten wir das Spiel und gingen verdient mit einem Halbzeitstand von 17:7 in die Kabine. Und auch in der 2. Halbzeit war klar „unsere Halle, unsere Punkte“! Immer wieder konnten wir, mit unseren Konzeptionen, erfolgreiche Treffer herausspielen und ließen unseren Gegnern keine Chance auf Punkte. Somit siegten wir im 4. Spiel, immer noch ungeschlagen, mit 26:17.

Großen Dank gilt unsere Zuschauer die lautstark am Start waren!

Nun haben wir eine kleine Pause bei den Punktspielen bis zum 22.10. Denn gilt es weiter die Spitze im nächsten Derby gegen Burgdorf zu verteidigen. 💪💪💪 Am Dienstag werden wir ein Trainingsspiel in Langenhagen absolvieren.

#Tabellenspitze#ungeschlagen#mähtsiewegwieGerste#LSVdieErste

Es spielten: Sarah Berger(3), Delia Ewert-Schönstein (2), Lisa Wegner (4), Anna Derkowski (1), Stefanie Primke (1), Milena Wahlmann (2), Lara Sievers, Chiara Kleinertz (6), Vanessa Hirmke (7), Vivien Hanns, Efsane Kezer, Angela Treptow (TW), Marie Sommitz (TW), Lina Adams (TW)

18. September 2017|Kategorien: Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Derby-time = Sieger-time ! 1. Damen

Sieg der 1. Damen in Badenstedt

Ein Wort ~ Sieg !!!

Endlich holten wir uns den Sieg in Badenstedt. Vermutlich die für uns wichtigsten 2 Punkte der Hinrunde.
Die erste Halbzeit konnten wir klar für uns entscheiden, ganz nach dem Motto “vorne mehr rein machen, als hinten rein lassen“ 😋. Die Abwehr stand wie eine Wand, keine Chance für die Damen aus Badenstedt hindurch zu gelangen. Im Angriff konnten wir mit unseren Konzepten glänzen und uns auf mit einem Zwischenstand von 4:10 belohnen. Bis zur Halbzeit konnten wir die 6 Tore Differenz halten und gingen mit dem HZ stand 10:16 in die Kabine.

Auch in der 2. Halbzeit war für uns klar, die 2 Punkte müssen nach Lehrte. Also die nächsten 30 min weiter kämpfen bis zum Ziel. Endstand 19:22 Lehrter SV!

Stolze Trainer, gut gelauntes Team. 2 Punkte nach Lehrte gefahren, das heißt für uns Tabellenführer, Tabellenführer, HEY, HEY ! 🎉🎉🎉

Es spielten: Sarah Berger, Delia Ewert-Schönstein, Lisa Wegner (je 3), Anna Derkowski, Stefanie Priemke (je 4), Milena Wahlmann (2), Lara Sievers, Chiara Kleinertz, Vanessa Hirmke (je 1), Elisabeth Klußmann, Vivien Hanns, Efsane Kezer, Angela Treptow (TW), Marie Sommitz (TW)

11. September 2017|Kategorien: Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Sieg der 1. Damen in Badenstedt

Spielankündigung!

7. September 2017|Kategorien: Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Spielankündigung!

Samstag, 09.09.17 der Kampf geht in die 2. Runde!

Am Samstag geht es für uns, die 1. Damen des Lehrter SV Handball wieder zum Auswärtsspiel zum HSG Hannover-Badenstedt. In der letzten Saison hinderte uns die Mannschaft daran aufzusteigen. Das Hinspiel in Badenstedt konnten wir gegen die Damen mit einem Unentschieden beenden. Die Rückrunde in Lehrte verloren wir leider mit drei Toren. Nun stehen wir uns wieder gegenüber. Die 1. Damen des Lehrter SV in neuer Liga, mit neuer Aufstellung, sowie neuen Trainern, steht am Samstag 20:00 Uhr zum Anpfiff im Salzweg 30, 30455 Hannover (OT Badenstedt) bereit. Für die Lehrterinnen bereits das 3. Saisonspiel. Die ersten Spiele konnten erfolgreich mit deutlichen Siegesergebnissen nach Lehrte gefahren werden.

Mit einer möglichst hohen Zuschaueranzahl wollen wir nach Badenstedt fahren, deshalb laden wir Euch gerne ein uns zu begleiten und die Punkte mit nach Lehrte zu bringen.

4. September 2017|Kategorien: Allgemein, Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Samstag, 09.09.17 der Kampf geht in die 2. Runde!

Ein Team ein Ziel – „unsere Halle unsere Punkte“ 1. Damen

Am Sonntag den 03.09. um 15:45 Uhr, stand für uns das erste Heimspiel an. Auch bei diesem Spiel wusste keiner von uns, was auf uns zukommen wird. Ohne unsere Rückraumspielerinnen Delia und Lisa, gingen wir mit der Motivation aus dem letzten Spiel, aufs Spielfeld. Die erste Halbzeit starteten wir wie gewohnt mit einem schnellen Spiel und einer sehr starken Deckung. Diese Leistung hielten wir bis zum Abpfiff der Pause. Auch mit einer ungewohnten Mitte klappte das zusammen Spiel wunderbar und brachte unsere Gäste vom TuS Altwarmbüchen ganz schön zum Schwitzrn. Unsere Abwehr stand wie eine Brandung im Meer, es war kein durchkommen für unsere Gäste. Somit gingen wir mit einem HZ-Stand 15:2 in die Pause. Die zweite Halbzeit starteten unsere Gäste aus Altwarmbüchen mit einem stärkeren Angriff, als wir es aus der ersten Halbzeit gewohnt waren und mussten uns erst einmal wieder sortieren um unseren Vorsprung nicht zu verlieren. So spielten wir wieder mit einem hohen Tempo nach vorne und bauten unseren Vorsprung erneut auf. Die zweite Hälfte nutzten wir um viel auszuprobieren, dennoch war das nicht die gewohnte Leistung die man von uns kannte. Die Damen aus Altwarmbüchen kämpften sich gut ins Spiel zurück, doch der Sieg bleibt in unseren Händen. So endete das Spiel 26:14 (HZ 15:2)

Gespielt haben: Marie Somnitz und Angela Treptow im Tor, Anna Derkowski (5), Sarah Berger (4), Elisabeth Klußmann (4), Vanessa Hirmke (3), Efsane Kezer (3), Vivien Hanns (2), Stefanie Primke (2), Lara Sievers (2), Milena Wahlmann (1), Katharina Ahrens , Chiara Kleinertz, Alena Spohr

4. September 2017|Kategorien: Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Ein Team ein Ziel – „unsere Halle unsere Punkte“ 1. Damen

Neu formatierte Damen, holt sich ersten Sieg in Uetze

Am Sonntag fuhr das Trainergespann Claudia Ewert und Holger John mit der neu zusammen gestellten 1.Damen zu ihrem ersten Gegner VfL Uetze. Keiner wusste was für eine Mannschaft auf sie zukommen würde. Mit einer klaren Ansage und dem geübten der letzten Wochen, ging es aufs Spielfeld.

Mit voller Motivation ging es in die erste Halbzeit, das Tempo wurde von vorne rein sehr hoch angesetzt, sodass es in der 11. min bereits 2:9 für uns stand. Im Angriff haben die Spielzüge, die wir bis zum Erbrechen geübt haben, super funktioniert. Somit ging es mit einem HZ Stand von 6:16 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit hatten die Damen des Vfl Uetze keine Chance mehr. Wir waren voll in Fahrt und überrannten den VFL regelrecht. Das Endergebnis 9:30 war daher eindeutig.

„Die Mannschaft hat umgesetzt was sie in den vergangen Wochen gelernt hat und die Harmonie der Mannschaft war deutlich sichtbar. Dennoch haben wir noch viel vor uns!“ so Trainerin Claudia Ewert

Gespielt haben Marie Somnitz, Angela Treptow (im Tor) – Stefanie Primke (6), Anna Derkowski (4), Vanessa Hirmke (4), Lisa Wegner (4), Sarah Berger (3), Delia Ewert-Schönstein (3), Vivien Hanns (3), Lara Sievers (1), Alena Spohr (1), Chiara Kleinertz (1) Katharina Ahrens, Mara Wesner

29. August 2017|Kategorien: Handball, HB - 1. Damen|Kommentare deaktiviert für Neu formatierte Damen, holt sich ersten Sieg in Uetze