14. Leichtathletikhallensportfest 2020

Unser Trainerteam mit Uschi Engling-Geerligs, Jannik Engling, Caja Bremer und Samia Ferguen leistet im Nachwuchsbereich hervorragende Arbeit und kann wieder großen Zuspruch in den Trainingsgruppen vermelden. Dies zeigte sich auch durch die starke Beteiligung und gute Platzierungen unserer Athleten beim von unserer Abteilung – nach zweijähriger Pause – mit verändertem Wettkampfplan ausgerichteten 14. Hallensportfest in der Vierfeldhalle Anfang des Jahres. Neun Vereine hatten insgesamt 111 Teilnehmer gemeldet Der LSV war mit über zwanzig Aktiven am Start und stellte damit die zweitstärkste Gruppe.

Die Kinder unter 10 Jahren (M/W U 10) absolvierten den traditionellen Dreikampf (50 m, Weitsprung, Schlagball). Die Altersklasse M/W U 12 die 50 m Mini-Hürden (50 cm Höhe) und für die Altersklasse M/W U 14 die 50 m Hürden (76,2 cm Höhe) wurde neu ins Programm aufgenommen. Von den Trainern der auswärtigen Vereine erhielten wir viel Lob für das veränderte Wettkampf-Angebot und die Organisation.

Ganz oben auf dem Siegertreppchen landete von unseren Athleten Philipp Sodtke in der Wertung M 7 mit 559 Punkten (50 m: 9,8 s, Weitsprung: 2,57 m, Schlagball: 23 m). Ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielte Lenya Sonnemann mit dem zweiten Platz bei W 8 mit 687 Punkten (50 m: 9,4s, Weitsprung 2,55 m, Schlagball 15 m). Über dritte Plätze konnten sich freuen: Jeremy Gruschewsky (M 10) über 50 m in 8,5s, 50 m Mini-Hürden in 10,5s; Mitja Völkening beim Schlagball mit 24,50 m und Magnus Kellner (M 12) über 50 m in 8,9 Sekunden. Die weiteren Ergebnisse können in der Ergebnisliste bei ladv.de eingesehen werden.

Ein Höhepunkt, mit einer Superstimmung in der Halle, waren die auf Anregung unserer Trainer zum Schluss der Veranstaltung für alle Altersklassen durchgeführten 4 X 2 Rundenstaffeln. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden dann allen Teilnehmern ihre Urkunden überreicht.
Ein besonderer Dank gilt auch den Eltern, die uns bei dieser Veranstaltung sehr gut unterstützten und somit zum erfolgreichen Verlauf beitrugen. Auf die Hilfe der Eltern sind wir auch bei den folgenden Wettkämpfen im Stadion am 18. April (Werfertag) und am 20. Juni (Schülermehrkampf mit Staffeln) wieder angewiesen.

2020-03-05T15:09:16+01:003. März 2020|Categories: Allgemein, Lechtathletik|Kommentare deaktiviert für 14. Leichtathletikhallensportfest 2020

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo