16. Lehrter Einzelzeitfahren am 14.09.2019

Bei allerschönstem Wetter mit fast gar keinem Wind, 20°C, Sonnenschein, von Regen nichts zu sehen und top sauberer Strecke konnte es losgehen.

Durch eine Terminumlegung konnten dieses Jahr auch unsere kleinsten Triathleten das erste Mal mitfahren, da deren anderer Wettkampf eine Woche später stattfindet. Hochmotiviert gingen die 6 jüngsten Triathleten bereits um 12 Uhr auf ihre Strecke: 1,5 Runden im Rennmodus. Der Probelauf hat gut geklappt, trotz der ehrfürchtigen Startrampe.

Um 14 Uhr startete das Hauptrennen über 20 km mit zahlreichen Nachmeldern. So gingen 70 männliche und 10 weibliche Rennfahrer/innen auf die Strecke. Gegen die späteren Sieger Alexandra Macek und Justus Nieschlag war kein Kraut gewachsen. Bei den Damen siegten in der offenen Wertung:

  1. Alexandra Macek in 31:10,0
  2. Dana Wagner in 31:49,9
  3. Karen Bertram in 33:09,9

Und bei den Herren siegten in der offenen Wertung:

  1. Justus Nieschlag in 26:19,8
  2. Tobias Bothmann in 27:02,2
  3. Timo Dahlheimer in 27:02,6

In der bereinigten Wertung siegte Siegfried Frese vor Dr. Stephan Hohenschild und Guenter Gruppe.

Die vereinsinterne Meisterschaft konnte bei den Damen Tina vor Emma sichern, bei den Herren Justus vor Daniel und Frank Nelke.

Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr, es war eine schöne Veranstaltung.

 

2019-09-18T11:14:47+00:0018. September 2019|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für 16. Lehrter Einzelzeitfahren am 14.09.2019

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo