Bericht der Grünkohlwanderung am 19.01.2019

Grünkohl-Wanderung am 19.01.2019           

Am Samstag, den 19.01.2019 starteten wir mit 39 Wanderfreunden um 10.00 Uhr von der Jahn-Turnhalle aus zu der beliebten Grünkohl-Wanderung und eröffneten hiermit das Wanderjahr 2019.

Erstes Ziel war das Iltener Holz, das wir in Richtung Villa Nordstern durchquerten.
Um das Gelände der Villa Nordstern führte der Weg durch die Siedlung zur LSV-Tennisanlage, die wir nach ca. 4 km und 1 Stunde Wanderung erreichten.
Hier sorgten Bärbel und Martin mit ihrem Glühweinwagen unterstütz von Ingrid und Dietmar wieder für die traditionelle Wohlfühlpause mit Glühwein und Früchtepunsch.
Das sonnige kalte Wetter war hervorragend, alle Teilnehmer waren guter Stimmung
und der wärmende Glühwein begehrt.

Vielen Dank auch an Willi Bührig für die Öffnung der Tennisanlage und die lodernden Flammen der Holzscheite im Feuerkorb.

Um 12.00 Uhr starteten wir dann zu unserem eigentlichen Ziel, vorbei an dem alten Kali-Schacht und weiter den Lehrter Bach entlang in Richtung Köhlerheide. Von dort führte uns der Weg durch den Park auf dem ehemaligen Bahndamm entlang weiter bis zur Iltener Straße, wo wir dann rechts über die Ampel zur Hagenstraße bis zum Restaurant Vileh gingen.

Hier erwartete uns dann das Grünkohlbuffet, zu dem noch 5 weitere Teilnehmer, die nicht mitwandern konnten, dazu kamen. Bevor sich alle an dem Buffet labten, wurde von Irmtraut noch eine Bedienungsanleitung für den richtigen Umgang mit der „gefährlichen“ Bregenwurst vorgelesen.

Das Essen haben alle unfallfrei überstanden und die Teilnehmer waren mit der Wanderung, der Glühweinpause und dem Grünkohlbuffet sehr zufrieden.

 

Text und Fotos: Irmtraut Balzer & Hans Lorenz

2019-02-02T17:26:07+00:002. Februar 2019|Categories: Allgemein, Wandern|Kommentare deaktiviert für Bericht der Grünkohlwanderung am 19.01.2019

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo