Hitzeschlacht in Bokeloh, Landesliga- und Schülertriathlon

Am Samstag, den 26. Mai war der erste Ligastart der Landesliga in Bokeloh. Bei Temperaturen bei bis zu 30 Grad war noch nichtmal das Schwimmen im Freibad erfrischend.

700 Meter mussten geschwommen werden, 21 km radgefahren und gute 5 km gelaufen werden.
Am Besten bewältigte wie nicht anders zu erwarten Tobi, in einer Zeit von 1:07 h. Nur leider startet er dieses Jahr nicht für uns in der Landesliga. Er startete im Rahmen der Landesmeisterschaft.
Beim Volkstriathlon startete Hans Ahrens. Er wurde 3. in der AK   65!


Das Team bestand aus:
Marc Wilhelms 1:17 h
Malte Krause 1:17 h
Nils Wattenberg 1:19 h
Frank Schröder 1:20 h
Jean Pierre Klatt 1:20 h
Hanno Recke 1:21 h
Tina Kopetzki 1:24 h
Frank Nelke 1:25 h
Kirsten Schneider 1:32 h

Tina und Kirsten freuten sich über ihre dritten Plätze in der Landesmeisterschaft in ihrer Altersklasse!

Auch die Jugend kam ganz schön ins Schwitzen.
Schon in einer der ersten Startgruppen startete Hanna Brockmüller . Sie absolvierte den Volkstriathlon und wurde 3. in ihrer Altersklasse! Super!

Bei den A Junioren wurde Emma 3.
Dennis 2., Alex 4. und Philip 6.

Nur wurde 8. bei den Schülerinnen A.

Konstantin freute sich über Platz 4 der B Schüler. Till wurde 14.

Ihren ersten Triathlon absolvierten die beiden Jüngsten. Greta Wilhelms und Bela Kopetzki wurden super von allen angefeuert und wurden beide 3.

2018-06-02T12:40:53+00:00 27. Mai 2018|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Hitzeschlacht in Bokeloh, Landesliga- und Schülertriathlon

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo