Nachwuchstriathlet Nils bloggt aus Neuseeland #4

Hallo alle zusammen!

Ein letzter Eintrag kommt noch. Ich bin nun schon seit über 6 Wochen zurück und die Zeit vergeht wie immer ziemlich schnell. Es fühlt sich immer noch ziemlich komisch an wieder zurück zu sein und ich bin noch dabei mich wieder einzuleben.

Auf jeden Fall komme ich langsam, ganz langsam, wieder zurück ins Training und es hat mich gefreut euch alle wiederzusehen.

Ich wollte jedoch noch ein abschließendes Wörtchen zu dem ganzen Austausch loswerden und die kompletten 10 Monate zusammenfassen: So im nachhinein ging die Zeit unglaublich schnell vorüber. Die beste Zeit, die ich je hatte, auch wenn ich im Training nicht grade flexibel war. Aber ich habe so viele neue Sachen ausprobiert und gelernt und auch irgendwie eine zweite Familie und viele neue Freunde dazu gewonnen. Es war nicht immer alles traumhaft und es hat auch nicht alles immer sofort funktioniert, wenn ich z.B. an meine Sprachprobleme zurückdenke, die ich zu Beginn hatte. Aber letztendlich überwiegt das Gute. Die letzten Monate vor Ort, wie sollte es auch anders sein, waren die besten an dem Ganzen. Nicht weil ich etwa noch irgendwelche anderen Reisen unternommen habe etc., sondern einfach, weil ich das Gefühl hatte, endlich angekommen zu sein. „Naja, wie das halt immer so ist, ne“.

Ich wollte mich abschließend nochmal bei allen bedanken, die den Blog und mich auf der Reise verfolgt haben.

Falls irgendjemand auch Interesse an einem Austausch hat, oder generell mal einen Auslandsaufenthalt plant, kann sich gerne an mich wenden.

Hier ist auch nochmal die Organisation verlinkt, mit der ich die Zeit über zusammen war: https://www.travelworks.de/
Die meisten organisatorischen Dinge werden einem abgenommen und man wird gut auf den bevorstehenden Aufenthalt vorbereitet. Ich bin rundum zufrieden mit dem Programm und dankbar, das „TravelWorks” mich über die Zeit begleitet und unterstützt hat.

Ansonsten sieht man sich bestimmt demnächst.

Liebe Grüße, I’m out
Nils

2019-08-06T10:12:01+00:006. August 2019|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Nachwuchstriathlet Nils bloggt aus Neuseeland #4

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo