Triathlon: Saisonauftakt der 2. Bundesliga in Gütersloh

Am Sonntag, den 20. Mai, ging es für unser Team zum ersten Wettkampf in der Bundesligasaison 2018 nach Gütersloh zum Teamsprint.

Teamsprint was bedeutet das eigentlich genau? Der Wettkampf erfolgte über die normale Sprintdistanz (750m im Becken schwimmen, 20km Rad und 5km Laufen). Das komplette Rennen wurde als Team absolviert und 3 der 4 gestarteten Frauen mussten gemeinsam ins Ziel laufen. Die Taktik dabei war jedem Team selbst überlassen.

Für Lehrte gingen Daggi, Jule Niedung, Neuzugang Scarlett Tegtmeier und ich (Nele) an den Start. Dieses Jahr war es unser Ziel, zu viert vom Rad zu steigen und beim Laufen dann zu schauen, wer noch die meisten Körner hat.

In diesem Jahr durften wir als 9. der 12. Mannschaften starten – mit jeweils einer Minute Abstand zu unseren Mitstreiterinnen. Beim Schwimmen hatten wir uns überlegt, dass wir alle 200m bzw. 150m die Führungsarbeit wechseln wollen. So durfte ich die ersten 200m anschwimmen. Ich fand die Aufgabe schwierig, meisterte sie jedoch ganz gut. Jule hatte einen super Tag im Schwimmen erwischt und legte ein ordentliches Tempo vor, welches wir als Team nur schwer folgen konnten. Wir zügelten etwas das Tempo und stiegen nach 750m aus dem Becken. Nach dem langen Lauf in die Wechselzone blieb die Uhr nach 13.08 Min. stehen. Damit lagen wir im Mittelfeld aller Teams. Auf dem Rad konnten wir gut zusammenarbeiten und verloren ungefähr eine Minute auf die schnellsten Teams. Beim abschließenden Lauf musste Jule leider schnell mit Magenproblemen abreißen lassen. So liefen Scarlett, Daggi und ich zu dritt die 5km. Daggi legte ein gutes Tempo vor und ich motivierte Scarlett, das Tempo zu halten, und so konnten wir uns am Ende über einen 10. Platz freuen. Damit haben wir unser Ergebnis aus dem letzten Jahr getoppt und unser Ziel, alle zusammen vom Rad zu steigen, ebenfalls erreicht. Am 17.6 geht es in Jena beim nächsten Wettkampf um eine weitere gute Platzierung. In Jena werden Elena, Jule, Kyra (startete bereits 2016 für uns) und Julia (Neuzugang aus Bokeloh) für uns an den Start gehen.

Vielen Dank an unseren großen mitgereisten Fanclub! Wir haben uns sehr gefreut, dass ihr alle den Weg auf euch genommen habt, um uns zu unterstützen.

2018-05-27T13:39:23+00:00 27. Mai 2018|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Triathlon: Saisonauftakt der 2. Bundesliga in Gütersloh

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo