Viele Erfolge der Lehrter Triathleten beim Burgdorfer Spargellauf

Bereits im ersten Lauf über 660 m belegte Till Kopetzki (Jg. 2008) in 2:15 Min. den 2.Platz in der Gesamtwertung und den 1.Platz (AK-9/10).

Bela Kopetzki (Jg. 2011) 5.Platz (AK-7/8) in 2:48 Min.
Luuk Schenkemeyer (Jg.2013) 7.Platz (AK-U7) in 3:36 Min.

 

Im Lauf über 2,5 Km ging der Gesamtsieg an Emma Langer (9:36 Min.) und Denis Weber (8:43 Min.). Alexander Weber belegte in der Gesamtwertung den 2.Platz (alle AK-U16).

Hannah Brockmüller (Jg. 2002) 1.Platz (U18) in 11:16 Min.
Mika Hatesuer (Jg. 2006) 3.Platz (U14) in 12:02 Min.
Franka Hatesuer (Jg.2004) 5.Platz (U16) in 15:18 Min.

 

Auch im Lauf über 5 Km reichte es für das Podium. Hier belegte Jean-Pierre Klatt (Hauptklasse) den 3. Platz der Gesamtwertung in 20:48 Min.

Frank Marbach 5.Platz (M55) in 26:20 Min.

 

Im Hauptlauf über 10 Km ging der Gesamtsieg an Philipp (Pille) Weber (Hauptklasse), in der Damenwertung belegte Nadine Schenkemeyer den 2.Platz der Gesamtwertung.

Pille bewältigte die Strecke in 33:16 Min. und überzeugte mit einem Start-Ziel-Sieg, Nadine benötigte 44:26 Min. (1.Platz in AK-W30).

Christina Kopetzki 3.Platz (W40) in 53:56 Min.
Ina Faßbender 5.Platz (W50) in 59:05 Min.

Alle Ergebnisse unter: https://my2.raceresult.com/101005/results

Udo Weimann

2018-10-07T19:23:06+00:00 7. Oktober 2018|Categories: Allgemein, Triathlon|Kommentare deaktiviert für Viele Erfolge der Lehrter Triathleten beim Burgdorfer Spargellauf

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo