Handball Schiedsrichter2019-08-20T14:56:20+00:00

Pascal Schaldach
Pascal SchaldachSchiedsricherwart
schaldach@handballregion-hannover.de
015756550135

Unsere Kaderstatistik


Handballverband Niedersachsen:

Landesverbandskader 1a: 1 Schiedsrichter
Landesverbandskader 1: 1 Schiedsrichter
Landesverbandskader 5: 2 Schiedsrichter
Landesverbandskader 7: 2 Schiedsrichter
Beachhandball Schiedsrichter: 12 Schiedsrichter

Handballregion Hannover:

Förderkader: 5 Schiedsrichter
Vereinskader: 7 Schiedsrichter
Jungschiedsrichterkader: 6 Schiedsrichter
Juniorschiedsrichter: 2 Schiedsrichter

Neuigkeiten von unseren Schiedsrichtern


1209, 2019

Lehrter SV stattet Jungschiedsrichter aus!

12. September 2019|Categories: Allgemein, Handball, HB - Schiedsrichter|

Am heutigen Abend, den 12.09.2019 trafen sich einige der Jungschiedsrichter der Handballabteilung des Lehrter SV zu dem ersten Stützpunkttraining in dieser Saison.
Auf dem Lehrgangsplan stand zu aller erst die Ausstattung und Neuausrüstung aller Jungschiedsrichtergespanne an. Alle erhielten nebst Materialien ihre erste Schiedsrichterausrüstung.
Im Laufe des Abends wurden weitere Themen besprochen. Unter anderem wurde ein Regeltest geschrieben, ein Lauftest absolviert und sich insbesondere mit dem Thema „Resilienz“ beschäftigt.

Der Job eines Schiedsrichters oder einer Schiedsrichterin ist kein leichter. Gerade unsere Jungschiedsrichter werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, welche bislang noch unbekannt sind. So gab unser Schiedsrichterwart, Pascal Schaldach, den jungen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern wichtiges Handwerkzeug mit auf den Weg. Auch wurde heiß darüber diskutiert, inwiefern der Schiedsrichter als Spielleitung agieren sollte.

Ergebnis eines anstrengenden, aber informativen Abends war, dass wir als Schiedsrichter nicht dafür da sind die Regeln im Detail umzusetzen, sondern vielmehr ein Spiel als Unparteiische zu leiten und in geordneten Bahnen zu halten. Jeder ist fehlbar und auch ein Schiedsrichter darf mal einen Fehler machen!

109, 2019

Feldmann / Schröder absolvieren HVN-Lehrgang erfolgreich!

1. September 2019|Categories: Handball, HB - Schiedsrichter|

Das Schiedsrichtergespann Markus Feldmann (Anderten, rechts im Bild) / Florian Schröder (Lehrte, links im Bild) absolvierte am vergangenen Wochenende den HVN-Schiedsrichterlehrgang als erfolgreiches Gespann. An zwei Tagen mussten die ambitionierten Referees ihr Können unter Beweis stellen. Ausbildung, Weiterbildung, Fortbildung – ein Dreischritt, den die beiden Handballer sehr ernst nehmen. „Markus und Flo sind seit Jahren sehr engagiert dabei, beweisen sich immer wieder in der Oberliga als höchste Spielklasse in Niedersachsen“, freuen sich TSV-Schiedsrichterwart Urs Mücke und LSV-Schiedschrichterwart Pascal Schaldach über den Einsatz der Unparteiischen.

205, 2019

Moch/Schaldach beim Nachwuchsturnier der Bundesligisten!

2. Mai 2019|Categories: Handball, HB - Schiedsrichter|

Am vergangenen Wochenende wurde das Schiedsrichtergespann: Mark Moch (HSG Schaumburg Nord) & Pascal Schaldach (Lehrter SV) zum Nachwuchsturnier der Bundesligisten beim HC Lingen 1989 e.V. eingeladen. Das hervorrangend organisierte Turnier prägte die sehr gute Leistung aller anwesenden Gespanne. Durch viele spannende Spiele und die anschließenden Coachinggespräche mit Beobachtern des Verbandes wurden maßgebende Erfahrungen für die Zukunft gesammelt. Letztendlich konnte das Gespann die ganze Halle von sich überzeugen, als sie mit dem Finalspiel das Turnier beendeten.

Weitere Informationen zu dem tollen Turnier gibt es auf der Facebookseite der HC Lingen 1989 e.V.

2312, 2017

Jungschiedsrichter schnuppern Bundesliga-Luft

23. Dezember 2017|Categories: HB - Schiedsrichter|

Unter die 10 000 Besucher der Bundesliga-Begegnung der TSV Hannover-Burgdorf gegen den TBV Lemgo am Donnerstag in Hannover hatten sich auch 19 Teilnehmer des Jung-Schiedsrichter-Projektes des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen des HVN (unter anderem einer unserer Schiris: Pascal Schaldach) gemischt. Auf Initiative von Gerhard Ditz, Leiter der Arbeitsgruppe, die sich mit Möglichkeiten des Erhaltes und Gewinnung von Schiedsrichtern beschäftigt, hatte der Verband den jungen Frauen und Männern den direkten Dialog mit den Schiedsrichtern, mit Technischem Delegierten sowie Zeitnehmer und Sekretär ermöglicht.

Gesprächspartner waren die Schiedsrichter Mirko Krag und Markus Hurst aus Frankfurt beziehungsweise Oberursel, Angehörige des Elitekaders des Deutschen Handballbundes, der Technische Delegierte Wolfgang Gremmel, zugleich Vizepräsident Finanzen des Handball-Verbandes Niedersachsen, sowie Susann und Rainer Bastian, die zur Begleitung der Partie am Tisch für Zeitnehmer und Sekretär Platz genommen hatten.

Laut Hans-Jürgen Gottschlich dem Schiedsrichterwart des Handball-Verbandes Niedersachsen, diente die Einladung nach Hannover als Dank an die Teilnehmer des Jung-Schiedsrichter-Projektes und deren Coaches für deren Engagement. Gottschlich: „Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv.“ Für 2018 werde der Arbeitskreis Schiedsrichterwesen eine Folgeveranstaltung planen.

Neben Gottschlich hatte sich Peter Jurczik als Verantwortlicher des Jung-Schiedsrichter-Projektes des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen in die Organisation des Besuches des Bundesliga-Spieles eingebracht.

Originalartikel des HVN

Unser Fitness-Studio

LSV KISS Logo

Kinder-Sportschule

LSV KISS Logo